Achtung! Dogcontent. Herr und Hund…

Die Rede geht, dass wir uns ähnlich sehen. – Ich sehe das zwar nicht. Es beunruhigt mich allerdings auch nicht, dass wir uns inzwischen sogar ähneln sollen…

Herrchen und Hundi © Sabine Münch
Herrchen und Hundi © Sabine Münch

Warum sollte ich mich auch darüber echauffieren, mit einem „oooohhh wiiieee süüüß – wiiiee aalt ist diiiieee deeennn?“ verglichen oder gar in einen Topf geworfen zu werden? Ist das nicht womöglich sogar ein Kompliment?

Warum sollte ich einen Anlass haben und gar einen Grund dafür finden, mich darüber zu ärgern, dass wir was gemeinsam haben? Ist das nicht vielmehr ein riesengroßes Kompliment, dass wir nach knapp sieben Wochen, die wir nun zusammenleben, Gemeinsamkeiten aufzuweisen haben?

Da gibt’s zwar durchaus noch einige Ecken und Kanten, die wir an- und miteinander wetzen müssen, aber… Im Großen und Ganzen sind wir uns ähnlich (sic!) und zwar im Sinne von einig. #LottaFilipa und ich wachsen an einander und mit einander – zum einem guten Team heran.

Und so wir uns auf diesem Weg tatsächlich ähnlich werden sollten, dann spricht das in meinen Augen lediglich dafür: Für das Team und ein gemeinsames Ziel.

Frauchen und Hundi © Sabine Münch
Frauchen und Hundi © Sabine Münch
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s